« zurück zur Übersicht

8. E.O.-Fischer-Seminar in Burghausen

06.10.2022 bis 07.10.2022

„Untersuchung kleiner biologischer Strukturen mit großen Auswirkungen“


Am 6. und 7. Oktober 2022 laden die TU München, die Wacker Chemie AG und das Aventinus-Gymnasium Burghausen wieder nach Raitenhaslach.


Nach einer längeren Pause aufgrund der Corona-Pandemie wird es am 6. und 7. Oktober 2022 wieder ein E.O.Fischer-Seminar geben. Diesmal wird unter anderem Dr. Dieter Hoffmann, stellvertretender Leiter der Virologie der TU München, über neueste Erkenntnisse zum SARS-CoV-2 referieren.


Das E.O.Fischer-Seminar ist eine Fortbildungsveranstaltung für Chemielehrer, die 2012 im Andenken an ihren Namensgeber ins Leben gerufen wurde. Der Chemiker Ernst Otto Fischer war Hochschulprofessor in München. 1973 erhielt er für seine Forschung den Nobelpreis für Chemie.


Detaillierte Informationen zum Programm und den Anmeldeformalitäten für Lehrerinnen und Lehrer sind auf der Internetseite des FIBS unter https://fibs.alp.dillingen.de sowie auf der Internetseite des Aventinus-Gymnasiums Burghausen unter www.aventinus-gymnasium.de zu finden.




« zurück zur Übersicht

ImpressumDatenschutz© 2022