« zurück zur Übersicht

Mitgliederversammlung 2020

Mitgliederversammlung 2020

10.03.2020

Die Mitgliederversammlung des VCBG fand am 03. März 2020 im Anschluss an die Fortbildungsveranstaltung an der Universität Regensburg statt. Es waren etwa 20 Mitglieder anwesend, welche zunächst den Bericht des Vorsitzenden Birger Pistohl über die aktuelle Arbeit und die Erfolge des VCBG der letzten Jahre.


So ist es gelungen, durch stetigen Druck auf das Ministerium für alle NTG-Klassen in Chemie jeweils eine Profilstunde zu erwirken. Zudem konnten die Lehrpläne für das neue G9 (LP Plus) im Bereich Mathematik und Chemie koordiniert und weitgehend synchronisiert werden, so dass wichtige Inhalte der Mathematik für die Chemie genutzt werden können.


Weiterhin bietet der VCBG für seine Mitglieder eine sehr günstige Haftpflichtversicherung zusammen mit der DOKURA, sowie die Möglichkeit von rabattierten Abonnements der Zeitschriften SPEKTRUM und BILD der Wissenschaft und Unterricht Chemie an.


Immer wieder ist aus dem KM zu hören, dass man dem VCBG sehr dankbar ist für verschiedene Hinweise zur Umsetzung von Stundentafel, Lehrplan usw.


 Leider sind auch weniger schöne Dinge zu vermelden, wie z.B. dass eine Erhöhung der Stundenzahl für NTG-Schüler vom Kultusministerium blockiert wurden, dass die Referendare immer noch an den Einsatzschulen mit Höchststundenzahl arbeiten müssen und dass, trotz der Anmahnung, doch mehr Lehrer angesichts des in naher Zukunft absehbaren Lehrermangels u.a. in den Naturwissenschaften einzustellen, dies vom Kultusministerium nicht gehört wurde.


Auch die aktuelle Stundentafel in der Oberstufe für das G9 lässt nichts Gutes für das Fach Chemie erahnen, wenn die Mahnungen des VCBG und der naturwissenschaftlichen Verbände nicht gehört werden.


 Im Anschluss an den Bericht des Vorsitzenden erfolgten die Berichte des Redakteurs, des Kassiers und der Kassenprüfer mit anschließender Entlastung des Vorstands.


Unter Leitung der Ehrenvorstandsmitglieder Wolfgang Schwarz und Werner Schwabenbauer wurden die „alten“ Vorstandsmitglieder mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt. Dies sind:


Vorsitzender: Birger Pistohl


Stellvertretender Vorsitzender: Markus Kiechle


Kassier: Britta Frese


Schriftführer: Matthias Sikora


Redakteur: Markus Zimmermann


Beisitzer: Ulrike Müller


Beisitzer: Markus Drechsel


Beisitzer: Waltraud Habelitz-Tkotz


Als Kassenprüfer stellten sich, dankenswerterweise, wieder Jim Frielinghaus und Nina Ostermeier zur Verfügung.


Der große Wunsch der anwesenden Mitglieder, doch in zwei Jahren wieder eine große zweitägige Veranstaltung zu Organisieren wurde von den Vorstandsmitgliedern bejaht und wird für das Jahr 2022 organisiert werden.


Weiterhin wurde eine Satzungsänderung im Sinne der Genderneutralität beschlossen: Es erfolgt eine Änderung von Verband der Chemielehrer bayerischer Gymnasien… in Verband der Chemielehrkräfte bayerischer Gymnasien und statt Studenten…in Studierende und …über die Homepage des Verbandes: Änderung von Rechtschreibfehlern und einiger Daten.


 


 




« zurück zur Übersicht

ImpressumDatenschutz© 2020